Fester Halt für Waschbecken

Die Position eines Waschbeckens sollte symmetrisch auf den Fliesenraster sein. Ausgehend davon sollten die Bohrlöcher zur Befestigung angezeichnet werden. Die Höhe so anreißen, dass die basin-1114991_640(1)Oberkante des Waschbeckens 82-86 cm Bodenabstand aufweist. Der Abstand der beiden Befestigungspunkte richtet sich nach den Löchern des Sanitärobjekts. Vorteilhaft ist die Benutzung eines Dübel-Sets, da in diesem alle erforderlichen Teile enthalten sind. Neben den dafür geeigneten 14 mm Dübeln gehören dazu auch passende Stockschrauben mit Bundscheiben, Unterlegscheiben und Sechskantmuttern. Beim Anbau der Fliesen vorerst ohne Schlag arbeiten, dann auf Schlagbohren umschalten.

Eckventile versorgen Armaturen mit Wasser

Bei jeder Anbringung eines Waschbeckens müssen vorab Eckventile in die Wandanschlüsse geschraubt werden. Zum Abdichten kann man Teflonband oder Hanf verwenden. Meistens wird dazu nach wie vor Hanf angewandt, weil man damit abgedichtete Verbindungen bei Bedarf auch wieder etwas zurückdrehen kann, was bei der Anwendung von Teflonband nicht möglich ist. Continue reading „Fester Halt für Waschbecken“

Welche Fenster für welches Haus

Fenster gibt es viele, und die Auswahl scheint dabei schier endlos zu sein. Doch nicht jedes Fenster passt zu jedem Haus. Ein Kunststofffenster beispielsweise passt nicht unbedingt zu einem skyscraper-1030774_640Holzhaus, da diese deplatziert wirken würden und auch den Gesamteindruck erheblich stören würden. Metallfenster wiederum eignen sich im Privaten Bereich nur dann, wenn sie aus Aluminium sind und in einem modernen Neubau verbaut werden.

Um das passende Produkt zu finden, sollte man sich verschiedene Hersteller genauer ansehen. Empfehlenswert sind unter anderem auch Schüco Fenster, da es sie in unterschiedlichsten Formen und Materialien gibt. Zudem bieten die Fenster Preise von Schüco Fenster ein sehr gutes Preis – Leistungsverhältnis. Zudem eignen sich Schüco Fenster auch ideal zum Dämmen. Für welches Fenstersystem man sich letztendlich entscheidet, hängt nicht nur von den eigenen Anforderungen ab, sondern auch von dem Aspekt, ob das gewählte Produkt auch zum Design des Hauses passt.

Welche Anforderungen müssen Fenster erfüllen?

Bauherren und Hauskäufer stehen immer wieder vor der Frage, welche Fenstersysteme sich für ihr Objekt am besten eignen. Diese sollten neben dem zu Haus passenden Design auch weitere Anforderungen erfüllen, die teilweise sogar vom Gesetz her vorgegeben sind. Continue reading „Welche Fenster für welches Haus“

Eckbar aus Paletten

Passt auf jede Terrasse – eine Eckbar aus Paletten

Wer seine Gäste auf der Terrasse ein Getränk anbieten möchte, für den ist eine Eckbar im Freien von Nutzen. Am einfachsten lässt sich eine solche Vorrichtung aus Paletten errichten. Das ist nicht nur preiswert, sondern wirkt zudem sehr natürlich.

coffee-shop-1154289_640Folgende Materialien werden dazu benötigt: Zwei Paletten aus Holz; zusätzliche Holzbretter in der gewünschten Ausführung; Brett für Arbeitsplatte der Bar; Brett für den zweiten Teil der Arbeitsplatte; Regalbrett; kleine Bretter zum Einsetzen in die Palettenzwischenräume als Flaschenfächer; Schrauben, Befestigungswinkel und Holzleim. Als Werkzeuge werden nur Akkuschrauber und Hammer gebraucht.

Soll die Bar natürlich wirken, dann sind Paletten im Naturlook vorteilhaft. Diese werden nur abgeschliffen und lackiert. Die ebenfalls zusätzlichen Regalbretter aus Naturholz können ebenfalls lackiert werden. Die Regalbretter sowie die Bretter für die Arbeitsplatte sollten vor dem Zusammenbau ebenfalls gestrichen werden. Continue reading „Eckbar aus Paletten“

Gewächshaus aus Plexiglas

roof-349455_640Neben herkömmlichen Glas oder Folie für eine Außenwand für Gewächshaus, eignen sich auch Platten aus Kunststoff. Mann nennt diese Kunststoffplatten auch Plexiglas.
Dieses Plexiglas ist nicht nur günstiger als herkömmliches Glas, sondern bietet zudem auch noch einige Vorteile.

Doppelstegplatten

Solche Platten aus Kunststoff fürs Gewächshaus sind langlebig, für viele Konstruktionen einsetzbar und gegenüber herkömmlichen Glasplatten wesentlich bruchsicherer. Das schlagkräftigste Argument dieses Materials sind die positiven Isoliereigenschaften, die dieser Werkstoff zu bieten hat. Dank der guten Isoliereigenschaften lassen sich im Winter spürbar Heizkosten einsparen, Gewächshäuser die von Frühjahr bis Herbst betrieben werden kommen im Normalfall sowieso ohne Heizung aus. Optisch gesehen wirken zwar Glas kombiniert mit Aluminium oder Stahl ansprechender, bieten aber eine relativ schlechte Isolierung. Continue reading „Gewächshaus aus Plexiglas“

Fachgerechtes Streichen von Wänden

Egal um welche Art Untergrund es sich handelt, werden Wände gestrichen, sollte vorab unbedingt eine Behandlung mit Tiefengrund durchgeführt werden. Dieser sorgt dafür, dass der Untergrund painter-1136873_640(1)gleichmäßige Saugeigenschaften besitzt und für eine gute Haftung der angewandten Farbe. Beim anschließenden Streichen ist eine zweimalige Behandlung vorteilhaft. Beim Erstanstrich soll die Farbe verdünnt aufgetragen werden, beim zweiten Streichen pur.

Die Dispersionsfarbe muss von der Verwendung gründlich verrührt werden, ansonsten könnten sich im Eimer Pigmente absetzen. Das Verrühren geschieht am besten mit Bohrmaschine und Rührquirl.

Wichtigste Werkzeuge beim Streichen sind Farbrolle und ein Abstreifgitter für das Abrollen der Walze. Beginnen sollten Streicharbeiten immer an der Decke, anschließend die Wände. Ideal um eine Decke zu streichen ist eine Farbrolle mit Teleskopverlängerung, das bedeutet ermüdungsfreies Arbeiten ohne Leiter. An der Wand die Ecken und Ränder mit Pinsel vorstreichen, anschließend bei der Wand Farbe in schräg überkreuzenden Bahnen aufrollen. Danach dasselbe quer um die Farbe gleichmäßig zu verteilen. Abschließend die Farbe durch senkrechtes Rollen glatt ziehen. Continue reading „Fachgerechtes Streichen von Wänden“

Montage Dachfenster

Die Positionen von Dachfenstern sind ausgerichtet nach den Sparren. Müssen diese vor dem Einbau entfernt oder verändert werden, sollte ein Fachmann vor Ort sein. Dieser nimmt in der Regel die erforderlichen Holzarbeiten vor. Anschließend werden an der gewünschten Stelle die Abdeckungen des Daches entfernt. Dabei werden die Dachlatten entsprechend der Größe des Fensters herausgesägt.

children-700736_640Anschließend werden zwei Stützladen auf den Sparren gelegt, eingerichtet und angeschraubt. Ist der Rahmen des Fensters zusammengeschraubt, ist dieser auf die Stützplatten zu legen und an dem darunterliegenden Sparren zu montieren. Anschließend wird der Rahmen mit Abdeckblechen abzudecken. Zuerst wird die untere Abdeckung mit der Bleischürze festgemacht, dann folgen die Seitenbleche und abschließend das obere Blech. Die Schürze wird durch anklopfen an die Form der darunterliegenden Pfannen angepasst.

Sodann kann der Fensterflügel eingehängt werden. Meist ist es nötig, die Beschläge noch zu justieren, damit man das Fenster leicht öffnen und schließen kann. Sobald die Mechanik funktioniert, kann das Dach wieder eingedeckt werden. Dabei kann es vorkommen, dass Dachziegel zugeschnitten werden müssen. Diese Arbeit erledigt man am besten mittels eines Winkelschleifers mit Diamantscheibe. Bei dieser Tätigkeit darauf achten eine Schutzbrille zu tragen, das schützt vor Augenverletzungen. Continue reading „Montage Dachfenster“

Die bodengleiche Dusche

Es kommt wie es kommen muss: Das Bad muss renoviert werden. Egal, wie sorgfältig man sein Bad baut, wer Kinder hat, kommt eines Tages nicht um eine Erneuerung des Badezimmers umhin. Eine gute Zeit um einiges zu ändern.

Ausgleich von Bodenunebenheiten

shower-305464_640Auch wenn es nicht so sein sollte, kommt es doch vor, dass sich der Boden im Laufe der Zeit verändert. So kann ein Bodenausgleich notwendig sein. Dies ist keine große Angelegenheit. Doch vielleicht ist es die beste Zeit, um eine bodengleiche Dusche zu installieren. Sie ist zum einen top aktuell. Zum anderen wird man nicht jünger. Die bodengleiche Dusche ist gerade für ältere Menschen eine Erleichterung. Continue reading „Die bodengleiche Dusche“

Gehobener Einbruchschutz

door-sign-195438_640Die Meldungen sind sich nicht einig und beunruhigen daher umso mehr. Während die einen vermelden, dass die dunkle Jahreszeit zur Erhöhung der Einbruchsrate führt, berichten die anderen, dass zu jeder Jahreszeit alle 3 Minuten in eine Wohnung eingebrochen wird. Das ist durchaus beunruhigend, vor allem wenn man sich vorstellt, dass gut zwei Drittel aller deutschen Haushalte nicht ausreichend vor Einbruch gesichert sind.

Nun mag sich ein Einbruch nicht in jedem Haushalt lohnen. Zudem ist davon auszugehen, dass gerade alleinstehende Häuser zuvor ausgespäht wurden. Dennoch ist Einbruchschutz eine Angelegenheit, mit der sich jeder, egal ob in einer Wohnung oder in einem Haus lebend, auseinander setzen sollte. Continue reading „Gehobener Einbruchschutz“

Sand ist nicht gleich Sand, oder doch?

sand-138879_640Egal, was zu bauen ist, ein Gartenweg, eine Steinmauer, immer wird Sand benötigt. Sei es zum Anmischen von Mörtel oder als Untergrund, bevor die Steinplatten verlegt werden. Doch Sand ist nicht gleich Sand. Nicht jeder Sand kann für jeden Zweck verwendet werden. Worin die Unterschiede liegen, schauen wir uns nun an.

• Riesanda
Dies ist der Handelsname für ein Gemisch aus einem sogenannten bindigen Teil (meist Ton o.ä.), Sand und Kies bzw. Gestein. Verwendet wird dieses Gemisch für Wegedeckschichten. Es ist notwendig, diesen „Sand“ zu verdichten und zu wässern. Danach folgt eine Phase der Austrocknung des Materials, das erst am Ende dieser Phase endgültig fest wird.

• Split
Wir alle kennen diesen Straßenbelag, der unseren Autolack äußerst unangenehm ins Visier nimmt. Hierbei handelt es sich um mehrfach gebrochene Natursteine. Sie haben sich nicht nur als günstiger Wegbelag erwiesen, sondern eignen sich auch als frostsichere Füllung von Rasengittern sowie in breiten Plattenfugen. Continue reading „Sand ist nicht gleich Sand, oder doch?“

Gabionen – die Mode in der Grünanlage

Als Gestaltung im Garten sind Gabionen in den vergangenen Jahren ständig bedeutsamer geworden. Ob als Gabionenzaun oder bspw. als Hochbeet Gabionen, die Drahtkörbe fungieren meist als stones-207880_640(1)Dekoration oder Begrenzung zum Nachbarhaus. Je nachdem, für welche Bruchsteine als Füllung der Drahtkörbe Sie sich entschließen, kann die Gabione eine kostenwirksame und interessante Auswahlmöglichkeit zu einem konventionellen Holzzaun sein.

Was versteht man unter Gabionen?

Gabionen bestehen normalerweise aus Steinstücken, die in Drahtkörbe gestapelt werden. Soll z. B. ein Gabionen Zaun errichtet werden, können Sie selber festschreiben, wie lang oder breit die jeweiligen Stücke der Gabionenwand werden sollen. Sie entschließen sich stets erst einmal für die Größe der Steinkörbe und im weiteren Verlauf können Sie aus divergenten Steinen für die Bestückung der Gabione wählen. Continue reading „Gabionen – die Mode in der Grünanlage“